Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 30. September 2015

Lange her!

 Wow, ist das lange her dass ich gebloggt habe!

Naja, das letzte Mal war kurz vor meiner Abreise nach Israel letzten Juli. Ich war drei Wochen in Israel, und die Zeit war ein fantastischer Abschluss meiner Sommerferien. Ich währe gerne länger geblieben, allerdings musste ich am 18. August meine Prüfung in Wissenschaftstheorie schreiben, dafür hatte ich eine Woche. Inzwischen habe ich erfahren, dass ich die Prüfung bestanden habe und nun nie wieder in meinem Leben mit Wissenschaftstheorie belästigt werde.

Als ich dann endlich wieder nach Kopenhagen zurückkehrte, hatte ich dasselbe Gefühl wie damals bei meinem Umzug im August letzten Jahres.

Es ist schon ein seltsames Gefühl dass ich jetzt schon ein Jahr hier wohne, und wieder muss ich feststellen (auch weil ich eine lange Zeit im Sommer auf Lolland war), dass ich nichts von meinem Leben auf Lolland vermisse.

Nun war auch wieder Rosch Haschana, Jom Kippur und derzeit ist es Succot. Und kurz nach Simchat Torah habe ich Herbstferien, und da fahre ich endlich wieder für eine Woche nach Flensburg - ich kann es kaum noch erwarten!

Inzwischen ist nun auch wieder die Rede über eine neue Studienreise nach Israel, vielleicht im Februar. Ich hoffe dass es was wird, wie letzten März!

Hier nun einige Eindrücke aus Israel:

Yafo Strasse in Jerusalem - bemerke die arabischen Frauen vor dem koscheren Eiscafé - so viel zur Apartheidsanklage
Schöne Balkons an der Yafo Strasse
Russisch-Orthodoxes Patriarchat in Jerusalem
Die Schönheit der Negev
Die Türen vor dem Russisch-Orthodoxen Patriarchat in Jerusalem
Yafo Strasse
Orientalische Architektur in der Yafo Strasse
Beeindruckende Architektur im Yad Vashem Museum
Brücke zum Holocaustmuseum, Yad Vashem
Blick von Yad Vashem nach Mevasseret Zion - ich liebe diesen Blick, besonders der Wasserturm fällt immer gut auf
Eingang zur Halle der Kinder, Yad Vashem
Yafo Strasse, wieder
Die Mauern zur Altstadt, Jerusalem
Blick zum Felsendom
Weiterer Blick zum Felsendom
Busch in Caesarea
Negev
Blick zur al-Aqsa Moschee
Die Klagemauer, der schönste Ort auf Erden
Weiterer Blick von Yad Vashem nach Mevasseret Zion
Blick von Yad Vashem nach Mevasseret Zion
Ich liebe diese Aussicht. 
Denkmal im Garten von Yad Vashem
Mamila
Teppiche in der Jerusalemer Altstadt 
Zwischen Mamila und der Altstadt
Der Wasserturm...
Minaret in der Jerusalemer Altstadt 
Mauer der Altstadt 
Blick vom Friedhof am Ölberg zum Garten Gethsemane
Die Mauern der Altstadt - nahe der Klagemauer
Wieder vor dem Mauern zur Altstadt
Im christlichen Stadtteil der Altstadt
Altstadt
Wieder Altstadt
Der Blick ist magisch
Nahe dem Grab Davids
Nahe dem Grab Davids
Jerusalem
Der jüdische Friedhof auf dem Ölberg
Ich liebe diesen Ort
Ein kleines Fenster
Russisch-Orthodoxe Kirche im Garten Gethsemane
Ausblick nahe Gethsemane
Or Akiva
Baum in Caesarea
Ich habe noch viele andere Bilder, die sind jedoch auf meinem anderen Computer. 

Ich muss derzeit auch noch viel von meinem Monat in Israel im letzten Jahr denken, kurz vor meinem Umzug, das war wirklich ein Lebens-ändernder Monat! Auch der Tag am Taksim-Platz auf der Rückreise, wo ich dann endlich die Bestätigung zu meinem Studium bekam.